Hauptmenü

Linux Firewall

Linux Server

Dienstleistungen

Dokumente
Neuigkeiten
Neuigkeiten von SysQuadrat Security-Mailingliste von SysQuadrat: Schreiben Sie an "security-subscribe at sys2.de"

01.07.2015 Fileswap nun mit MySQL-Backend
22.04.2015 PLATON erstes Release fertig.
22.01.2015 Code RED => Flash aktuell wegen großer Sicherheitslücke besser deaktivieren.
10.12.2014 Codierung Installation von Protlog
20.10.2014 Poodle sei dank nun auf allen Systemen SSLv3 deaktiviert.
01.10.2014 Fileswap nun mit Apache-Verschlüsselung und längerem Salt. Thumbnailgeneration erweitert.
25.09.2014 Neue Versionen der Programme protlog/sys2policy RBLSpam wird eingestellt zu gunsten von sys2policy
15.04.2014 Fileswap updates und viele neue Features (z.B. LDAP Backend)
23.08.2012 Neue Programme protlog (Web-Verzeichnisschutz Protected login) sys2policy (Postfix Policy-Programm)
29.06.2012 Alle SysQuadrat-Server nun auch via IPV6 erreichbar
04.05.2012 ACHTUNG CGI-Lücke in Verbindung mit PHP offen: Infos & abhilfe
04.01.2012 Die sogenannten "ruhigen" Tage werden genutzt auf einen leistungsfähigeren Server zu ziehen.
15.12.2011 Weihnachten steht vor der Tür. Danke für ein erfolgreiches Jahr 2011! Ihnen allen besinnliche Feiertage und ein gutes Jahr 2012.
14.11.2011 SysQuadrat Hotspot-System. Token basiertes Zugriffssystem zum Beispiel für Hotels.
08.10.2011 mxtoolbox wegen Veröffentlichung unserer Liste wieder entfernt. RBL-Spam ist eine private Liste die nur gegen Entgelt zu erhalten ist.
21.04.2011 RBLSpam weiter auf Erfolgstour: 1.652.192.295 IPs geblacklisted.
30.11.2010 Trotz der Freigabe von neuen IP-Adressblöcken bleiben die geblacklisteten IPs bei ca. 1,6 Milliarden. Heutiger Stand: 1607022522
09.06.2010 Die Arbeiten nähern sich dem Ende. Aktuell sind 1.603.384.128 IP-Adressen in der Blackliste
29.04.2010 SysQuadrat ist in die Nähe von Pforzheim gezogen. Sobald sich hier alles wieder eingerichtet hat, steht unser excellenter Service wieder zur Verfügung.
25.01.2010 Auch im Jahr 2010 sind wir mit perfekten Leistungen für Sie da. Die RBL-Datenbank erfreut sich großer Beliebtheit.
29.04.2009 Anzahl der IPs heute: 1.240.972.906
24.04.2009 Wir verzeichnen eine erhöhte Spamfrequenz bei unseren Honeypots.
23.03.2009 Abschaltung von lists.dsbl.org daher vertrauen Sie auf eine Liste die dauerhaft gepflegt wird.
08.03.2009 Von Krise keine Spur. Open-Source ist allerorten sehr gefragt. Anzahl der IPs in der Blackliste: 1204480061
17.12.2008 Wir wünschen allen Kunden, Partnern, Freunden und Webseitenbesucher besinnliche Weihnachten und einen guten Start in das neue Kalenderjahr.
12.12.2008 Mailinglistenbetreiber sollten die emails die eingetragen werden sollen auch verifizieren. Quelle.de ist nun auf der Blackliste.
28.08.2008 Google inzwischen wieder aus der Blackliste genommen. Anzahl der IPs nun auf 1.112.113.505 ! Täglich wachsend.
25.07.2008 Vielen Dank an alle Administratoren da draussen. Heute ist Admin-Day!
17.07.2008 Trotz mehrfacher Anfragen, bleibt Google Mail in der Blackliste.
09.07.2008 DNS Sicherheitslücke entdeckt. ALLE SYSQUDRAT-Systeme NICHT betroffen!
25.06.2008 Google-Netz 72.14.192.0/18 auf der Blackliste.
20.06.2008 Mailserver von orange.fr und orange.nl auf der Blackliste. Hint: switched.com
28.05.2008 Lücke in Flash-Player wird auf Windows-Plattformen aktiv ausgenutzt. Blockieren Sie daher bis zum Update .swf und .exe Dateien auf Ihrer Firewall.
15.05.2008 SSL-Lücke in Debian und deren Derivaten. Sie sollten sofort reagieren, denn Exploits dafür sind bereits im Umlauf.
12.03.2008 1032417931 IP-Adressen in der DB. Fileswap V2 released.
11.02.2008 Local root-exploit für Linux-Kernels 2.6.17-2.6.24.1 aufgetaucht. Sind Ihre Systeme sicher?
23.01.2008 Angriffe auf Standardrouter sind nun Realität geworden. Wir helfen Ihnen sich auch hier zu schützen.
26.12.2007 Wir haben nun 1 Milliarde IP-Adressen in der Datenbank.
12.11.2007 961.940.346 IP-Adressen in unserer Datenbank.
22.08.2007 927.016.118 IP-Adressen in unserer Datenbank. Die Milliarde dürften wir bald knacken.
04.07.2007 Wir bieten nun ein Datensicherungskonzept der Zukunft an. Seien Sie für morgen gewappnet.
19.06.2007 Verstärktes SPAM-Aufkommen in unseren Teergruben. Sieht nach einem neuen Wurm aus.
12.06.2007 Wie auf heise.de nachzulesen sind einige RBL Anbieter unter starkem Beschuß (DDOS) daher kann es zu timeouts bei den Anfragen kommen. Nicht so bei SysQuadrat: Hier läuft alles perfekt.
30.05.2007 Russland und Südamerika holen stark auf in Punkto Spam. Dank unseren Teergruben landen diese IP-Blöcke aber schnell in der Blackliste.
16.04.2007 wannadoo.nl in der Blackliste. Durch sehr häufigen Spamversand sind wir nun gezwungen diesen in die Blackliste zu verbannen.
26.03.2007 Durch eine Bereinigung: RBL-Spam 823.412.031 IP-Adressen in der Datenbank.
23.03.2007 Die Community siegt in Punkto Schnelligkeit von Virenscannern: Heise Meldung CLAMAV-Virenscanner für Proxys hier bei uns.
21.03.2007 Manche Betreiber von Mailserver meinen sie könnten sich der Spam-Verantwortung entziehen. Wir werden zusätzlich hier eine Liste der "schwarzen Schafe" veröffentlichen.
24.01.2007 Seit dem Wochenende steht eine Maildomain in Verbindung mit rblspam.de unter Beschuss. Wir werden ernst genommen ;-)
18.01.2007 Erweiterung unseres Portfolio auf Virtualisierungslösungen unter Linux. Sei es VMWare oder XEN.
28.12.2006 Wir wünschen allen einen guten Start in das neue Jahr.
19.12.2006 Wir haben unser Datencenter auf ein Bladecenter und ein SAN umgestellt. Damit haben wir eine noch höhere Verfügbarkeit.
23.11.2006 RBL-Spam 823.063.265 IP-Adressen in der Datenbank. Stetig wachsend.
25.10.2006 SysQuadrat verdoppelt die Bandbreite der Standleitung auf 4MBit.
28.09.2006 Stichwort Greylisting: Emails werden dadurch um ca. 20 Minuten verzögert. In einem schnellen Medium wie dem Internet schlicht untragbar. Dies sollten Sie vor dem Einsatz dieses unsinnigen Filters beachten.
14.09.2006 RBL-SPAM entwickelt sich zum großen Erfolg. Die Kundenzufriedenheit ist enorm. Profitieren auch Sie.
12.07.2006 SysQuadrat Firewall nun mit dem aktuellen Kernel 2.6.17 & Virenscan-Proxy (SMTP/HTTP/FTP).
26.06.2006 Weltweit erhöht sich die Zahl der DSL-Anschlüsse rasant. Dies bedeutet auch eine rasante Spam-Entwicklung von infizierten PCs. Immer mehr Unternehmen entschließen sich für RBLSPAM. Testen auch Sie 2 Wochen kostenlos.
17.06.2006 Warum hat eigentlich noch jemand einen email-Account bei T-Online. Eben abgeholt: 743 Emails, davon 566 Spam, 7 Ham, 23 Viren/Phishing, 130 Bouncemails, 9 Blocked-Infos, 4 Out of Office-Meldungen, 2 Eintragungen in Mailinglisten 1 Fehlermail 1 T-Onlinemail.
14.06.2006 Die Systeme werden immer fetter und anfälliger. Wir reduzieren wo es nur geht. Ein Webserver bei uns hat lediglich 300MB an Software installiert. Keine Administrationsoberfläche öffnet irgendwelche Türchen zum System.
07.06.2006 Es gibt tatsächlich Anbieter von Spamlösungen die sich durch Spam-Versand selbst disqualifizieren. Auf Anfrage schicken wir Ihnen die Beweise.
03.06.2006 Warum schaffen Universitäten nicht dem Spam Einhalt zu gebieten? Ist es so schwierig den Port 25 zu schließen? Immer mehr Unis landen auf unserer Blackliste.
29.05.2006 Wie aus einer Mitteilung zu lesen erweitert Afrika stark ihr Netz. Leider kommt auch immer mehr Spam aus dieser Region. Spam entsteht dort wo kein Geld ist, um dort wo zu viel Geld ist, verbreitet zu werden und Geld zu kosten ;-)
24.05.2006 Bereinigungsaktion rblspam 628300611 IP-Adressen
20.03.2006 Am 19.3.2006 ca. 22:00 Uhr USV-Tod wodurch alle Server down waren. Nach ca. 1 Stunde waren alle Server wieder am Netz.
12.01.2006 Wir starten ab nächster Woche unseren Virenscanproxy auf Webbasis für ein kleines Geld und für jedermann, der sicherer im Web unterwegs sein will.
20.12.2005 Die 800 Millionen-Grenze wurde geknackt! Wir haben nun 804356694 IP-Adressen in unserer Datenbank. Wir wünschen allen Kunden/Partnern/Mitarbeitern ein frohes gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten erfolgreichen Start in das neue Jahr.
30.11.2005 Fehler in Webmin! Unbedingt ein Upgrade auf die Version 250 vornehmen. RBL-SPAM = 789.198.329 IPs.
7.10.2005 RBL-Spam 770491415 IPs, durch verstärktes Spam-Aufkommen. Ausserdem Adressupdate, nun Stuttgarter Straße 69.
23.8.2005 RBL-Spam 486162771 IPs, das heißt 5 Millionen in 5 Tagen !!!
18.8.2005 Durch den neuen UPNP-Wurm wieder ein starker Anstieg des Spamaufkommens. RBL-Spam geht nun stark auf die 500 Millionen-IP-Grenze zu. Wir werden diese aller Voraussicht nach Ende September erreichen. (heute: 483465262 IPs)
11.8.2005 Umzug rblspam auf einen temporären Server. Sollte es Probleme geben, wovon wir nicht ausgehen, bitte mailen.
4.8.2005 RBL-Spam 479911545 IP-Adressen in unserer Datenbank.
20.7.2005 RBL-Spam 475052071 IP-Adressen in unserer Datenbank.
18.7.2005 Terminalserver von Microsoft anfällig für einen DOS.
29.6.2005 Laut einer Meldung von Heise häufen sich gezielte Angriffe auf Unternehmensnetzwerke. Wir beraten Sie gerne, wie Sie sich hiervor schützen.
20.6.2005 Bitte beachten, daß im Kernel 2.6.12 die Conntrack-Table in Verbindung des Bridge-Modus nicht mehr funktioniert!
7.6.2005 Freigabe von Debian Sarge. Wir sind natürlich nun stark bemüht unsere Firewall auf die neue Plattform zu bringen.
6.6.2005 Massiver Spam an andhum@unix-services.de von Mailservern die 1) falsch konfiguriert und 2) nicht an rblspam.de angeschlossen sind.
5.6.2005 RBLSPAM Datenbankupdate (täglich) über 466 Millionen IP-Adressen! Firewall-Kernel 2.4.31 und 2.6.11.11
16.4.2005 17:00 - 17:30Uhr Ausfall Webserver durch defektes Netzteil. Wenn nicht alle Dienste wieder funktionieren, bitte melden.
16.3.2005 SysQuadrat setzt ab sofort lüfterlose ThinClients mit VIA-Prozessoren als Firewalls ein.
2.2.2005 SysQuadrat Firewalls setzen wegen zu vieler Bugs nur noch Kernel 2.4 ein. RBL-SPAM heute 432.691.267 IP-Adressen in der Datenbank. Squid Fehler im Modul WCCP entdeckt.
4.1.2005 RBL-SPAM nun mit 421 Millionen einzelnen IPs. Jetzt wirds für Spammer eng!
3.1.2005 Wir wünschen allen noch ein gutes neues Jahr. Linux Kernel in der Version 2.6.10 ist verfügbar. In den Firewalls wird eine gepatchte Version dieses Kernels eingestzt. Bitte Obacht im Conntrack-Modul ist ein Fehler!
20.11.2004 Wurm Sober.I verbreitet sich sehr schnell. Gleichzeitig erhöht sich das Spam-Aufkommen auf ein 10faches. Dank rblspam wird der Großteil schon von Anfang an geblockt.
05.11.2004 Fehler in iptables der Kernel 2.6er Reihe. Bitte auf >2.6.8 upgraden. RBLSPAM wieder mit über 400 MILLIONEN IP-Adressen!
05.10.2004 PHP-Bug: Deaktivieren Sie allow_url_fopen Weitere Infos in unserer Security-Mailingliste.
23.09.2004 Das Spam-Projekt MARID ist gestorben, nicht jedoch das Projekt RBL-Spam, das sich nun weit verbreitet und allgemeine Anerkennung findet.
19.09.2004 RBL-Spam: Wegen einiger Fehllistungen Netze entfernt. Anzahl der IP-Adressen: 330765386
06.09.2004 Firewall on CD nur noch auf Anfrage verfügbar. Update Webseite Design und Content.
20.08.2004 Neuer Großkunde mit rblspam versorgt (10T Mails/Tag).
01.08.2004 Aktueller Stand unserer Blackliste für Spammer: 412749719 IP Adressen. Firewall on CD kurz vor einem neuen Release mit Patch-System für registrierte Kunden.
09.07.2004 Update RBL-Spam: Viele Netzwerke sind in zu großer Form gelistet. Es wird kein Unterschied zwischen Dialin-Usern und Servern gemacht. Deshalb sind einige IPs aus der DB entfernt worden. Aktueller Stand: knapp 390 Millionen IP-Adressen gelistet.
05.07.2004 Firewall on CD Version 1.0.6 Release mit allen Security-Patches und Kernel 2.6.7 uvm.
30.06.2004 Linux Kernel 2.6.0-2.6.7 DOS durch --tcp-option. Bleiben Sie durch unsere Security-Mailingliste informiert und bekommen Sie kostenlose Tipps und Fixes. Schreiben Sie an "security-subscribe at sys2.de"
26.06.2004 Update RBL-Spam mit expliziter Whitelist, somit wird vermieden bekannte Mailserver einzutragen. Wir haben Stand heute 421791970 IP-Adressen in unserer DB und täglich folgen neue!
17.06.2004 Fehler im Kernel <2.6.7 entdeckt. Mit diesem Bug kann ein System lahm gelegt werden. Upgrades für alle SysQuadratprodukte in Arbeit.
02.06.2004 Firewall on CD wird derzeit aktualisiert. Für RBL-DNS und Root-Server Wartung wurden die Verträge hinterlegt. RBL-Spam nun mit 260 Millionen IP-Adressen!
16.05.2004 Erfolgreich SPAM bekämpfen: RBL-SPAM mit über 220 Millionen IP-Adressen die keine Mails an Sie senden können.
06.05.2004 Würmer ohne Ende, Sasser ohne Unterlass, wir helfen Ihnen gerne Ihr Netzwerk sauber zu halten.
30.04.2004 Weitere Fixes in Firewall on CD, Kernel nun 2.6.5
25.03.2004 Firewall on CD wurde geupdatet. Jetzt Kernel 2.6.4 als Standardkernel implementiert.
18.02.2004 Erneuter Fehler im Linux-Kernel. Unsere Firewall on CD wird derzeit mit einem neuen Kernel getestet und vorraussichtlich in den nächsten 2 Tagen verfügbar sein.
03.12.2003 Durch einen Fehler im Kernel <2.4.23 hat es ein Angreifer geschafft root-Rechte auf den Debian-Rechnern zu erlangen. Dieser Fehler kann zwar nicht Remote ausgenutzt werden, aber ein Update des Kernels ist dennoch empfehlenswert.
21.11.2003 Debian gehackt worden. Spielen Sie deshalb im Augenblick keine Updates ein, bis Debian Entwarnung gegeben hat.
18.11.2003 Firewall on CD vorerst vom Netz genommen. Es kommt in den nächsten Tagen die Version 1.0.5 mit zahlreichen sicherheitsrelevanten Features.
22.10.2003 Verwenden Sie vor Ihrem Exchange-Server einen Filter. So sind Sie auf der sicheren Seite.
17.09.2003 Fehler in OpenSSH entdeckt worden. Die SysQuadrat Firewall on CD wurde deshalb nochmals aktualisiert. Bitte laden Sie sich die aktuelle Version runter.
16.09.2003 SysQuadrat Firewall on CD ist verfügbar.
04.08.2003 Postfix Fehler bitte auf Version 1.1.13 oder 2.0 updaten.
29.07.2003 ACHTUNG Windows RPC-Exploit verfügbar. Jeder Windows-Nutzer sollte den Patch von Microsoft installieren.
18.07.2003 Wichtige Links eingebunden. SysQuadrat Software hinzugefügt. Es werden noch Hilfen zu Linux folgen.
25.06.2003 Anpassungen für Suchmaschine und für barrierefreies Internet.
10.06.2003 Aktualisierung Weblayout.
14.05.2003 Umbau der Webseite als Portal


Druckversion

zuletzt geändert am 02.07.2015


(c) 2003,2015 by M. Weinert       
SysQuadrat Portal Linux Firewall / Security und mehr
Diese Seite ist Bestandteil von www.linux-firewall.de